Beratungsleistung Risikomanagement - conovus - Beratung für Banken und Finanzdienstleister
15521
page-template-default,page,page-id-15521,page-child,parent-pageid-15360,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,vss_responsive_adv,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Beratungsleistung Risikomanagement

Beratungsleistung Risikomanagement

Das Risikomanagement steht im Spannungsfeld zwischen dem steigenden Geschäftsumfang der Handels- und Treasury-Einheiten und zunehmend komplexeren Produkten einerseits sowie umfassenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen andererseits.
Aus unserer Erfahrung liegt eine besondere Herausforderung für die Institute darin, grundsätzlich die Konvergenz von internen Risikomodellen und den regulatorischen Anforderungen anzustreben, gleichzeitig aber die Unterschiede zwischen ökonomischer und regulatorischer Eigenkapitalunterlegungsrechnung bei der Risikoallokation optimal zu berücksichtigen.

Die Finanzkrise hat besonders deutlich vor Augen geführt, wie bedeutsam ein wirksames und effektives Risikomanagement für ein Institut ist. Insbesondere die systematische Identifikation und ausgereifte Verfahren zur Bewertung von Risiken sowie deren Steuerung und Kommunikation stellen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil dar.
Hierfür sind zunächst zahlreiche fachliche und methodische Fragestellungen zu analysieren. Darüber hinaus ist es aber auch erforderlich, die aufsichtsrechtlich geforderte, technisch-organisatorische Ausgestaltung des Risikomanagements zu optimieren.
Häufig liegen die Schwierigkeiten darin, die wesentlichen Risiken des Instituts adäquat zu bewerten und das Reporting entsprechend auszugestalten. Dabei spielt die systemtechnische Abbildung als Grundlage eines effizienten Reportings eine entscheidende Rolle.

Nutzen Sie unsere Expertise, Ihre Risikomanagementprozesse effektiv und gleichzeitig schlank zu gestalten, um Risiken optimal bewerten und durch ein angemessenes Reporting kommunizieren zu können. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung der erweiterten MaRisk-Anforderungen bei gleichzeitiger Sicherung möglicher Wettbewerbsvorteile.

Referenzen