Einführung eines SAP Subledger-Szenario nach IFRS 9 - dt. Landesbank
16501
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16501,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,vss_responsive_adv,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Operative Transaktionsunterstützung Verbriefung

Weitere Informationen

Operative Transaktionsunterstützung Verbriefung bei einer inländischen Bank

Projektinhalt:

  • Unterstützung bei der Durchführung von Verbriefungstransaktionen und anderen strukturierten Transaktionen, RMBS, CMBS, Pfandbrief
  • Analyse der möglichen Strukturen

Projektergebnisse:

  • Analyse der Datenlage, um eine Aussage über die Verbriefungsfähigkeit der Assets zu treffen
  • Aufbereitung der Datenqualität- und -quantität unter Berücksichtigung der Kriterien der Ratingagenturen
  • Unterstützung bei der Auswahl der geeigneten Kriterien für das Aufsetzen einer Verbriefungstransaktionen
  • Unterstützung bei der organisatorischen Durchführung:
  • Projektkoordination
  • Due Dilligence Prozesse
  • Datenraummanagement

Kundennutzen:

  • Entlastung der internen Ressourcen
  • Know-How Transfer bezüglich Datenmanagement und Datenanforderungen

Category
Handel & Kapitalmärkte